Drucken

Auch die Freiwillige Feuerwehr Daxberg feiert in diesem Jahr ein Jubiläum. Diese besteht wie auch die Schlegelsberger Wehr seit 130 Jahren. Um diesen Anlass gebührend zu feiern fand am Sonntag den 3. August ein Festprogramm mit Frühschoppen, Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie einer Ausstellung des neuen Schlegelsberger Fahrzeuges am Daxberger Feuerwehrhaus statt.

Zur Veranstaltung waren neben den Kammeraden aus Daxberg auch die umliegenden Wehren, die FFW aus der Partnergemeinde Daxberg (Franken) sowie die kommunalpolitischen Vertreter des Marktes Erkheim geladen.

Als Gastgeschenk überreichten die Daxberger Partner-Kammeraden bereits am Vorabend einen Dachs mit einer kleinen Bierspende. Am Fest-Sonntag zog zur Begrüßung die Arlesrieder Wehr mit selbst gebautem Atemschutz ein. Die Druckbehälter (Bierfässer) trugen die Aufschrift „Bierluft statt Atemluft“ welche zwar nicht im Ernstfall sicherlich aber nach einer Übung dringend benötigt werden.

1. Vorstand Reinhold Bail sowie 1. Kommandant Josef Rambach bedankten sich im Namen aller Mitglieder für die kreativen und durchaus gelungenen Geschenke und wünschten dem Nachmittag einen guten Verlauf.