Allgäu TV zeigte am 26.06.2014 ein Interview mit Christian Seeberger zum Thema Zweckverband Hochwasserschutz Günztal. (ab Zeit 0:55)

 

Am 18. Mai 2014 fand auf dem Schulgelände in Erkheim der Kreisfeuerwehrtag statt. Hier ein paar Bilder.

Weitere Informationen finden sie unter www.feuerwehr-erkheim.de

View the embedded image gallery online at:
http://cwv-erkheim.de/?start=30#sigFreeId62b3e2d5a0

Am 16. Mai 2014 fand in der Festhalle Erkheim ein Festabend anlässlich des 140jährigen Bestehendes statt. Hier ein paar Bilder.

Weitere Informationen finden sie unter www.feuerwehr-erkheim.de

View the embedded image gallery online at:
http://cwv-erkheim.de/?start=30#sigFreeId0fec886968

Am Montag, den 12. Mai 2014 begann um 19:30 Uhr der Abend mit einer ökumenischen Andacht in der evangelischen Kirche Peter und Paul durch die Pfarrer Koslowski und Czech.

Die schon stattliche Anzahl an Gästen in der Kirche steigerte sich noch einmal, als der neue Rat im Sitzungssaal des Rathauses eintraf. Als die Sitzung gegen 20 Uhr durch den Bürgermeister Christian Seeberger eröffnet wurde, war der Saal bis auf den letzten Platz gefüllt, was der nun folgenden Vereidigung des ersten Bürgermeisters und der neu gewählten Gemeinderäte einen würdevollen Rahmen verlieh.

Die Vereidigung des ersten Bürgermeisters Christian Seeberger nahm Gemeinderat Josef Zeitner vor. Die neuen Gemeinderäte (Günter Bayer, Peter Baumgartl, Gregor Holzheu, Horst Kirchgessner und Nadine Ludwig) wurden sodann von Christian Seeberger vereidigt.

Zur Wahl des zweiten und dritten Bürgermeisters stellten sich Gerad Hörburger (CWV) und Günter Bayer (BB) sowie Gerad Hörburger und Hans Karrer (UL). Die Wahl fiel auf Günter Bayer als zweiten und Hans Karrer als dritten Bürgermeister jeweils mit 8 zu 7 Stimmen. Beide nahmen die Wahl an und betonten in ihren Dankworten Wert auf eine gemeinsame Arbeit zu legen.

Die nun folgenden Tagesordnungspunkte konnten dank einer guten Vorbereitung schnell abgehandelt werden. Dazu zählte beispielsweise die neue Geschäftsordnung sowie die Bestellung der Vertreter (Verwaltungsgemeinschaft, Schulverband und Abwasserzweckverband) und Mitglieder der Ausschüsse (Haupt- und Finanzausschuss, Bau- und Umweltausschuss, Personalausschuss und Rechnungsprüfungsausschuss). Die Besetzung können Sie unter der Rubrik „Gemeinderat“ nachlesen.

Gegen 21:15 Uhr konnte der öffentliche Teil der Sitzung beschlossen werden. Wir – die Gemeinderäte der CWV – bedanken uns für das große Interesse der Zuhörer an der Gemeindepolitik und hoffen weiterhin auf eine großartige Unterstützung!

Auch in diesem Jahr veranstaltete die ELJ zusammen mit der KLJB die Maispiele am Platz der Freundschaft. Den Veranstaltern und den Besuchern und Teilnehmern ist es sicher entgegen gekommen, dass sich das Wetter nicht an die Vorhersage gehalten hatte. Bei milden Temperaturen und reichlich Sonnenschein machten die meist nassen Spiele den Beteiligen und Zuschauern viel Spaß. Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Vielen Dank an die Organisatoren!

View the embedded image gallery online at:
http://cwv-erkheim.de/?start=30#sigFreeIdb35a57673a

In der diesjährigen Freinacht platzierten einige Erkheimer Bürger eine "Regierungsantrittserklärung" vor dem Rathaus. Wir von der CWV haben uns über die Anregungen sehr gefreut und werden versuchen die genannten Termine auch bestmöglich zu realisieren. Es ist ja immerhin der Wunsch dieser Erkheimer Bürger ;-)

Allerdings hoffen wir, dass wir jeden Montag nicht nur ein Friedensgebet, sondern auch konstruktive Arbeit für die Marktgemeinde vollziehen können. Auch der Vorschlag der Bürgersprechstunde in einer Erkheimer Lokalität fördert durchaus den Austausch mit dem Bürger, besser als sich schlicht im Rathaus zu treffen. Jedoch wird die Realisierung eines Büchermobils schwer, hier hat so mancher den Wahlspruch "Wir bringen das Buch zum Kind" etwas falsch verstanden. Die Suche nach einem Jugendtreff für Erkheim läuft bereits, ob dieser in der Krautgartenstraße in Schlegelsberg sein wird, bleibt abzuwarten. Bis zum 25. Juli (Wiedereröffnung Bauwagen) werden wir sicherlich einen geeigneten Standort gefunden haben! Ob die Hangover-Party bereits am 11. November stattfinden kann bleibt noch offen. Hier wäre ein Wochenendtermin sicherlich besser geeignet.

Lassen Sie sich einfach überraschen, was noch alles auf Sie zukommt. Auf eines können Sie sich allerdings verlassen: Unsere Entscheidungen und Vorschläge werden natürlich stets mit Herz und Verstand getroffen!

Ihr/Ihre C.S.(U)

View the embedded image gallery online at:
http://cwv-erkheim.de/?start=30#sigFreeId7d13558d08

   
© CWV Erkheim